wetter.net
Kategorie: Aktuell Thema: Wetterlage

Krasse Temperaturgegensätze

Während es in Emden bei 19 Grad regnet, schnellen im Süden und Osten die Temperaturen steil nach oben. In Öhringen nahe Stuttgart stehen um 12 Uhr MESZ bereits 30 Grad zu Buche.


Kein Wunder also, wenn die Wetterküche mit den Tiefs Nepomuk und Otfried bis Freitag alles bereit hält, was es so gibt, allen voran länger anhaltender Starkregen und heftige Gewitter mit Sturmböen, Hagel und Wolkenbrüchen.

Gleichzeitig tritt der Sommer nun den Rückzug nach Südosten an. Temperaturen jenseits der 30-Grad-Marke in größeren Regionen Deutschlands gehören dann voraussichtlich für das Jahr 2017 der Geschichte an, betont das Team von wetter.net.