wetter.net

Wiesbaden | 04.11.2021 | 14:21 | Franziska Polak

Scharfer Wetterwechsel: Nach Starkregen und Starkschneefall sonniges Intermezzo am Wochenende!

Noch regnet es in vielen Regionen zum Teil erheblich, es bestehen teilweise Warnungen vor Starkregen. Oberhalb von etwa 700 bis 900 Metern schneit es, insbesondere im Erzgebirge, Bayerischen Wald, Schwarzwald, Allgäu und in den Alpen. Doch Tief Peter macht zum Wochenende hin den Weg für Hoch Silvi frei. Mehr dazu von Kathy Schrey.

Kommentare hinzufügen