wetter.net

Wetter-Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z

Reizklima

So nennt man einen Klimatyp, der einen sehr intensiven Einfluss auf den menschlichen Organismus hat (beispielsweise See- und Hochgebirgsklima). An der See ist das Klima durch viel Wind gekennzeichnet, während das Klima im Hochgebirge eher durch eine hohe UV-Strahlung charakterisiert ist. Diese Klimatypen dienen dazu, den Körper zu kräftiger Abwehr anzuregen. Den Gegensatz zum Reizklima stellt das Schonklima dar.