wetter.net

Wetter-Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z

Thermischer Äquator

Die Zone des thermischen Äquators ist die der höchsten mittleren Jahrestemperatur. Sie ist gegenüber dem geografischen Äquator um zehn Grad nach Norden verschoben. Nur im Januar ist der Äquator der wärmste Parallelkreis, im Juli liegt dagegen der Gürtel der höchsten Temperatur etwas nördlicher. Es ist somit der zehnte Grad nördlicher Breite, bedingt durch die wesentlich größere Landbedeckung der Nordhalbkugel.