wetter.net

Wiesbaden | 17.11.2020 | 06:25 | Redaktion wetter.net

Extremer November – viel zu warm und zu trocken: die „neue Normalität“?!

Krasse Temperatur- und Niederschlagsabweichungen vom langjährigen Mittel haben die erste Novemberhälfte bestimmt. Wie heftig es regional ist, zeigt uns Kathy Schrey. Auch der Mittwoch bringt in Sachen Temperaturen und Trockenheit keine Entspannung, ganz im Gegenteil, es geht nochmal rauf mit den Werten. Am Freitag kommt dann allerdings der Temperatursturz mit den ersten Flocken.

Kommentare hinzufügen