wetter.net

Wetter-Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z

Buchenklima

In der weltweiten Klassifizierung der Klimate nach Wladimir Köppen (1846-1940) gehört Deutschland zum feuchttemperierten, warm gemäßigten Regenklima. Seine Temperatur- und Niederschlagsverhältnisse sind hierfür ausschlaggebend. In der Formelsprache der Klimatologen wird es auch als Cfb-Klima bezeichnet oder anhand typischer Bäume in dieser Klimazone prägnanter Buchenklima genannt.